a blog about nothing » Blogparaden, Musik

Blogparade: Die Musik des letzten Jahrzehnts

Mehr oder weniger unbemerkt ist das erste Jahrzent im dritten Jahrtausend vorübergegangen und ich bin verwundert (und in gewissem Maße auch ein wenig erleichtert) wie wenige hochspannende, „ultimative“ Best of irgendwas-Sendungen es doch gab. Um dem etwas Abhilfe zu schaffen, starte ich eine Blogparade über die Musik der „Nullerjahre“. Hierzu gebe ich ein paar Kategorien vor, von denen ihr auf soviele eingehen könnt wie ihr wollt und es auch keine Rolle spielt in welcher Form ihr dies tut. Ob in einem Aufsatz, als Charts (Top 3, Top 5, Top 10 wie auch immer), als Grafik oder auf sonst einem kreativen Weg, es ist ganz euch überlassen!

  1. Beste Bands
  2. Beste Alben
  3. Beste Songs
  4. Bestes Musikvideo
  5. Beste Konzerte
  6. Lieblingsbandshirts
  7. Sonstiges (z.B. beste Musikzeitschrift, beste Musiksendung, beste Musiksoftware, etc).

Wie gesagt müsst ihr zum einen nicht zu allen Kategorien etwas schreiben (theoretisch reicht also eine ;-)) und zum anderen soll der Punkt „Sonstiges“ implizieren, dass ihr aber auch gerne noch viel viel mehr schreiben könnt zu was auch immer ihr wollt.

In euren Beiträgen sollter ihr auf diesen Artikel verlinken (URL) bzw. einen Trackback (URL) setzen. So können ich und alle anderen hier sehen, wer alles an der Blogparade teilnimmt.

Die Parade geht bis zum 31.01.2010, danach werde ich hier die Auswertung und einen Überblick über alle Teilnehmer veröffentlichen.

Natürlich sind auch Kommentare gern gesehen, wenn jemand mitmachen will aber kein eigens Blog betreibt.

9 thoughts on “Blogparade: Die Musik des letzten Jahrzehnts

  1. Pingback: a blog about nothing | Blogparade: Musik des Jahres 2009

  2. Pingback: Tribalstar.Net – Soundtracks of my Life

  3. Bestes Musikvideo aller Zeiten:
    Coldplay- The Scientist (Chris Martin hat den kompletten Text rückwärts auswenig gelernt, da das Video rückwärts abgespielt wird!!)
    Wir Sind Helden – Bitte Nur Ein Wort

  4. Pingback: Die Musik der 00er Jahre | mmd42.de

  5. Mal sehen, ob ich dran denke 😉 Es sind ja immerhin eine Menge schwieriger Auswahlverfahren zu absolvieren.

    Laura, „Nur ein Wort“ ist von Bob Dylan abgeguckt. Natürlich genial, aber das ist nicht auf deren Mist gewachsen.

  6. Beste Bands: Snow Patrol und nach langer Zeit nochmal eine deutsche Band, die mich von der ersten Sekunde an überzeugt hat: The Killians.

    Bei Sonstiges ist mir Filmmusik eingefallen. Meistens sind ja Szenen dramatisch mit klassischer Musik untermalt bzw. einer quietschenden Geige 😉 Vielleicht hat ja einer von euch eine Idee, ich werde noch grübeln!

    @Julia: sehr interessant, danke für die Aufklärung 🙂

  7. Pingback: Musik 00er-Jahre Best-Of |

  8. Pingback: Atmen Sie tief durch ® » Blog Archiv » Meine musikalische Bahnfahrt

Kommentar verfassen